PRP SCHULTERSCHMERZEN

Viele Schulterverletzungen sind sportbedingt, einschließlich Luxationen, Frakturen und Rotatorenmanschettenschäden.

Die Rotatorenmanschette besteht aus Muskeln und Sehnen, die den Oberarmknochen mit dem Schulterblatt verbinden. Die Sehnen und Muskeln halten den Oberarmknochen in der Schulterhöhle. Diese Struktur erzeugt den größten Bewegungsbereich aller Gelenke im Körper.

Mit der Rotatorenmanschette können Sie Ihren Arm anheben und drehen, aber die Sehnen der Rotatorenmanschette können reißen oder von den Knochen um sie herum eingeklemmt werden.

schulterschmerzen

Schulterschmerzen werden auch durch Schleimbeutelentzündung verursacht. Zu diesem Zeitpunkt entzündet sich die Bursa, ein mit Flüssigkeit gefüllter Beutel, der sich zwischen Ihrer Rotatorenmanschette und Ihrem Schultergelenk befindet.

Arthrose ist die häufigste Arthritis in der Schulter. Arthrose entsteht durch Abnutzung, wenn der glatte Knorpel, der die Knochenenden bedeckt, abgenutzt wird. Es gibt zwei Schultergelenke, die von Arthrose betroffen sein können – das Glenohumeralgelenk, das den größten Teil der Schulterbewegung bewirkt, und das Akromioklavikulargelenk (AC), das ein kleineres Gelenk oben auf der Schulter ist. Menschen mit Arthritis im Wechselstromgelenk haben das Risiko, Rotatorenmanschettenrisse zu entwickeln.

Die Behandlung mit Thrombozyten-reichem Plasma (PRP) kann zur Behandlung einer Reihe von Schultererkrankungen und als Alternative zur Operation eingesetzt werden. Eine Schulteroperation ist aufgrund der Komplexität des Gelenks eine Herausforderung und die postoperative Genesung kann schmerzhaft sein.

Zu den Schultererkrankungen, die mit PRP behandelt werden können, gehören:

    • Der Rotatorenmanschettenriss
    • Arthritis / Arthrose
    • Sehnenentzündung der Rotatorenmanschette
    • Schleimbeutelentzündung
    • AC Gelenkschmerzen

Weitere PRP anwendungsbereiche

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen